Bürgerbrunch

Bisherige Spenden: 4735€
Anzahl reservierter Tische: 131

Betriebsrallye

Jedes Jahr sind ca. 150 Unternehmen und sechs bis neun Schulen dabei.
In einer Betriebsrallye bekommen interessierte Schüler der 9. Klassen von Haupt-, Real- und Gesamtschulen über das „normale“ Betriebspraktikum hinaus in kurzer Zeit Einblicke in zusätzliche Berufe mit dualer Ausbildung. Dazu bieten die mitmachenden Betriebe innerhalb von zwei Wochen vier zweitägige Praktika an; die Schüler können in dieser Zeit bis zu vier Kurzpraktika wählen.
Die Schulen ermöglichen ihren Schülern die Teilnahme bzw. ermuntern sie dazu.

Win-Win Situation für alle Beteiligten

Für Schüler
Motivierte Jugendliche erhalten auf freiwilliger Basis zusätzlich die Chance, eigene Einblicke und Erkenntnisse in unterschiedlichen Unternehmen, Branchen und Berufen ihres Stadtteils zu gewinnen. Kurz vor den Bewerbungen wird so die Entscheidungsfindung der Schülerinnen und Schüler im Rahmen der Berufswahl erleichtert.

Für Unternehmen
Unternehmen können ihren Betrieb vorstellen, Interesse bei den jungen Leuten erwecken und so Nachwuchs gewinnen.
Für die Firmen besteht die Möglichkeit, ein längeres Praktikum zu vereinbaren oder sogar einen Ausbildungsplatz anzubieten.

Für Schulen
Kontakte zwischen Schulen und Unternehmen in den Stadtteilen werden gefördert und dadurch stadtweite Veranstaltungen zur Berufswahlvorbereitung sinnvoll ergänzt.

 

Weitere Informationen finden Sie unter www.buerger-fuer-muenster.de/betriebsrallye/