Klicken Sie hier für mehr Informationen
zu den Bürgerbäumen.

Von den Bürgerbäumen zum Bürgerbrunch

Die Stiftung Bürger für Münster und die weiteren Partner des Initiativkreises Bürgerbäume konnten 200 Baumpaten für die Wiederanpflanzung von Bäumen nach dem Sturm Kyrill gewinnen. Damit ist die Promenade vor dem Schloss ein guter Ort für bürgerschaftliches Engagement.

Mitmachen

Sie mieten für 35 Euro einen Tisch und zwei Bänke für 6 bis 8 Personen vor dem Schloss. Was Sie an Ihrem Tisch essen und trinken, liegt ganz bei Ihnen. Eine Tüte frische Sonntagsbrötchen wird bereitgestellt. Für die kleinen Gäste gibt es ein buntes Kinderprogramm auf den Wiesen vor dem Schloss.

Für Bürgerbruncher ist es selbstverständlich, zusätzlich für drei Kinder- und Jugend-Projekte zu spenden, am besten soviel wie die Tischmiete oder sogar etwas mehr. Sie können bestimmen, an welches Projekt Ihre Spende gehen soll. Für Ihre Spende erhalten Sie eine Spendenquittung von der Stiftung Bürger für Münster.

Wie funktioniert der Bürgerbrunch?

Erfahren Sie in unserem 60-Sekunden-Video, wie der Bürgerbrunch funktioniert. Klicken Sie auf das Video-Bild.

infografik