Bürgerbrunch

Bisherige Spenden: 5270€
Anzahl reservierter Tische: 0

Initiativkreis Hoppengarten: Lernen und spielen für Flüchtlingskinder

Die Kinder kommen aus aller Welt: Syrien, Albanien, Äthiopien, dem Kosovo oder Eritrea und vielen anderen Krisengebieten. Sie leben in der Flüchtlingsunterkunft Hoppengarten nahe dem Hohen Heckenweg. Wir, rund 20 ehrenamtlich tätigen Frauen und Männer des Initiativkreises Hoppengarten, kümmern uns seit vielen Jahren um diese Kinder. Und natürlich auch um ihre Mütter und Väter.
Wir helfen bei den Hausaufgaben, spielen, basteln, malen, sporteln, lachen und feiern mit ihnen und trösten sie auch. Wir vermitteln die Kinder in Sportvereine oder musische Förderung, stehen ihren Eltern mit Rat und Tat zur Seite und verknüpfen das eigene Angebot mit dem anderer Einrichtungen. Nicht zuletzt möchten wir Beispiel für andere bürgerschaftlich organisierte Gruppen in der Flüchtlingshilfe geben.

Kontakt: Initiativkreis Hoppengarten
c/o Dieter Himmelberg
dieterhim@arcor.de