Bürgerbrunch

Bisherige Spenden: 2.155 €
Anzahl reservierter Tische: 99

Mentoren für Schüler

Programm Mentoren für Schüler der Stiftung Bürger für Münster

Mit dem Mentoren-Programm wendet sich die Stiftung Bürger für Münster  an Studierende, Berufstätige und Senioren, die ihr Wissen und ihre Erfahrungen an junge Menschen weitergeben und sie in den Bereichen Schule, Berufsorientierung und Lebenseinstellung unterstützen möchten.

Ziel ist, bei den Mentees den  Blick für die Zukunft zu schärfen, sie für einen Beruf zu motivieren, der ihren Fähigkeiten entspricht und ihnen lange Zeit Freude bereiten kann, und sie bei ihrem Weg in die Selbständigkeit zu ermuntern, zu unterstützen und anzuspornen.

Zielgruppe sind 14- bis 16-jährige Schülerinnen und Schüler der 8. oder 9. Klasse von Realschulen oder Gesamtschulen, die sich auf den Schulabschluss und damit auf die Berufstätigkeit vorbereiten und dazu insbesondere Unterstützung bei der Wahl ihres Schülerbetriebspraktikums wünschen. 

Das Mentoren-Programm beginnt mit der Vorstellung in den Klassen. In einem anschließenden Kennenlernen finden sich Mentoren und Mentees. Mentoren und Mentees treffen sich nach individueller Absprache in regelmäßigen Abständen, wobei der Fokus auf der Berufsorientierung liegt. Jeder Mentor betreut in der Regel nur einen Schüler oder eine Schülerin für einen Zeitraum von drei Monaten bis zu einem Jahr.

Weitere Informationen: https://www.buerger-fuer-muenster.de/mentoren-für-schüler/