Bürgerbrunch

Bisherige Spenden: 5270€
Anzahl reservierter Tische: 0

Funky e.V.

Der Funky e.V. ist ein gemeinnütziger und mehrfach ausgezeichneter Verein zur Bewegungsförderung von Menschen mit und ohne Behinderung. Er setzt sich insbesondere für die Weiterentwicklung des Inklusionsgedankens im Bereich Tanz und Bewegung ein.

Wöchentlich trainieren mehr als 200 Tänzerinnen und Tänzer unterschiedlichen Alters in verschiedenen Formationen an Choreografien zu aktuellen Hits und Klassikern.

Der Inklusionsgedanke wird bereits bei den jüngsten Tänzern erlebbar gemacht. Bei den Funkinies (Kids im Alter von 6-10 Jahre) steht der Spaß an Tanz und Bewegung im Vordergrund.
Inklusion gelebt wird auch im Tanzensemble Funky Movements (Tanzbegeisterte Jugendliche und Erwachsene) deren Showtanz-Performances gern gesehene Acts bei Veranstaltungen sind. Mit über 60 Auftritten im Jahr begeistern sie ihr Publikum und tragen die funklusive® Idee des Vereins in die Gesellschaft.

Ein großes Anliegen ist es dem Verein, Jugendlichen die Möglichkeit zu geben, sich aktiv an dem Prozess „eine Gesellschaft für Alle“ zu beteiligen.
Kooperationen u.a. mit der Hauptschule Coerde (Projekt „Verantwortung lernen“) zeigen, wie der Begriff Inklusion mit Leben gefüllt werden kann.

 

Link zum Projekt: Funky e.V.